Schaumunterdrückung

Dplus

Schaumunterdrückung

Die Bildung von Schaum ist ein Problem, das die Produktivität in zahlreichen Industriezweigen, wie der Chemie-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie dem Abwassersektor, beeinträchtigen kann. Eine der häufigsten Entschäumungsmethoden besteht im Einsatz von Sprühdüsen, die korrekt bestimmt und ausgelegt werden müssen, um die beste Leistung zu erzielen. Bevor Sie ein bestimmtes Produkt wählen, ist es insbesondere wichtig, die gewünschte Sprühstrahl-Abdeckung sowie die Tröpfchengröße zu kennen und die Gefahr des Verstopfens zu verringern.

Für die Entschäumung schlägt PNR zwei Arten von Sprühdüsen vor, nämlich Spiraldüsen und Düsen der Baureihe AL.