Project Description

Vollkegeldüsen

AA

AE

AH

AL

AT

BA / BC

BB / BD

BE / BG

BE / BL

BF / BH

BR / BS / BT / BU

BV / BW

BX / BJ

CAS

CAY

CH

CJ

D

D..OB

D..PB

Dplus

E

E-X

RRZ

Vollkegeldüsen

In einem Vollkegelsprühstrahl werden die Tröpfchen in einem Umfang verteilt, der durch einen Kegel begrenzt ist, welcher seinen Ausgang von einer Düsenöffnung nimmt. Ein solches Sprühmuster wird für gewöhnlich in einer Vielzahl von industriellen Prozessen verwendet, da es die gleichmäßige Verteilung des Wasserstroms auf eine Oberfläche ermöglicht: das Vollkegelsprühmuster wird zum Beispiel verwendet, um Kühlflüssigkeit gleichmäßig auf einer unbewegten Oberfläche zu versprühen. Eine weitere typische Anwendung ist die Verteilung von Flüssigkeitströpfchen in einem bestimmten Umfang, wie zum Beispiel die gleichmäßige Verteilung von Wassertröpfchen im Inneren eines Kühlturms.

Aufgrund der Vielzahl der mit Hilfe von Vollkegeldüsen ausgeführten Prozesse hat sich die ursprüngliche Form zu einer Reihe von Sonderformen weiterentwickelt, bei denen das Vollkegelsprühmuster oder ein dem Vollkegel ähnliches Muster durch unterschiedliche Techniken erreicht wird.